-kemal-okke-1Unsere Kanzlei wurde im Jahr 1984 durch den Rechtsanwalt Kemal ÖKKE, der im selben Jahr seinen Dienst als Staatsanwalt beendete und seine Karriere als Rechtsanwalt fortsetzte, gegründet. 1993 trat der Rechtsanwalt Rahmi Kuşcu als Sozius und geschäftsführender Gesellschafter sowie im Jahr 1998 der Rechtsanwalt Z. Muhiddin Arık als Sozius und Leiter der Abteilung für Privatrecht in unsere Kanzlei ein. Mit der Erweiterung unseres Expertenteams und unserer stetig wachsenden Anerkennung im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts, Arbeitsrechts sowie Strafrechts, bietet unsere Kanzlei individuelle Beratung und Prozessführung für viele türkische und ausländische Unternehmen und Finanzinstitutionen. Das Institut für Bergrecht und Bergarbeitsrecht, das durch die Partner und Mitarbeiter der Kanzlei gegründet wurde, berät und unterstützt diverse Bergbauunternehmen. Selbstverständlich steht Ihnen unsere Kanzlei auch bei Problemstellungen in anderen rechtlichen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite. Es ist der Anspruch der Kanzlei, auf der Grundlage fachlicher Kompetenz, Erfahrung und Leidenschaft die Interessen und Rechte eines jeden Mandanten bestmöglich zu vertreten. Hierzu zählt auch, dass in Rechtsangelegenheiten, die außerhalb der schwerpunktmäßigen Tätigkeitsfelder unseres Teams liegen, eine Einbeziehung oder Vermittlung kompetenter Fachkollegen aus dem Netzwerk der Kanzlei erfolgt. Wir arbeiten auf internationaler Ebene mit renommierten Kollegen in anderen Kanzleien sowie mit Universitätsprofessoren und Akademikern zusammen, die wir regelmäßig in die Bearbeitung größerer Mandate einbinden. Mit einer Tradition von mehr als 25 Jahren bietet unsere Kanzlei in nunmehr zweiter Generation unseren Mandanten eine umfassende Betreuung in allen rechtlichen Fragen an. Ein ausgesprochen gutes Vertrauensverhältnis zu unseren Mandanten stellt für uns eine Grundvoraussetzung für eine dauerhafte und erfolgreiche Zusammenarbeit dar.